Performance Comfort Innovation Safety

Willkommen bei BetterDry

Am 5. Mai 1961 schickte sich Alan Shepard an, der zweite Mensch im Weltraum zu werden. Allerdings gab es beim Start eine Reihe von Verzögerungen und ein allzu menschliches Bedürfnis stellte sich ein. Da man diesen Fall aufgrund der kurzen eigentlichen Missionsdauer von nur ca. 45 Minuten jedoch nicht vorgesehen hatte und man keine weiteren Verzögerungen wollte gab es nur eine Alternative. Es gab jedoch aufgrund von Elektroden Bedenken, dass ein Kurzschluss auftreten könnte. Der Astronaut bat daher darum, den Strom abzustellen. Sein Verbindungssprecher teilte ihm daraufhin mit "Okay, Alan. der Strom ist aus. Du kannst jetzt." So trat der erste Amerikaner seine Reise ins Weltall mit nasser Hose an.

Seit dieser Zeit hat sich einiges geändert und so gehören Windeln heute zur Standardausrüstung für Astronauten. Sie werden sowohl bei Start und Landung als auch bei Weltraumspaziergängen getragen. Dies schließt natürlich auch die Mondlandungen ein. Entgegen der Aussage von Felix Baumgartner vor seinem Fallschirmsprung in 2012 "Ich finde, Helden tragen keine Windeln." tun sie dies offenbar doch.

Auf der Erde sind immer mehr Menschen von Inkontinenz betroffen, wobei dies nicht unbedingt mit dem Lebensalter zusammenhängt. Auch viele junge Menschen sind betroffen. Auf unserer Internetseite möchten wir Ihnen Informationen anbieten, um zur Verbesserung Ihrer Lebensqualität beizutragen. Der Unterschied bei BetterDry ist, dass unsere Inkontinenzprodukte von Betroffenen für Betroffene entwickelt werden.

Unsere Produkte basieren auf Erfahrungen aus erster Hand. Wir möchten dem Trend zu immer billigeren und schlechteren ("wirtschaftlich optimierten") Windeln für Erwachsene entgegentreten. Bei uns geht es nicht darum, Produkte anzubieten, die lediglich die Minimalanforderungen zur Zulassung erfüllen. Wir möchten Ihnen wirklich gute Produkte anbieten, die wir auch selbst getestet haben.

Ob sie nun selbst betroffen sind, sich um einen Angehörigen kümmern oder in einer Pflegeeinrichtung arbeiten - wir freuen uns sehr, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.